Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ihr Vertragspartner

Modehaus Bott

Am Zollhaus 4

36269 Philippsthal

Tel.: 06620/8951

 E-Mail: modehaus.bott@gmail.com


Steueridentifikation
USt-IdNr.: DE 317319520

1. Allgemeines

Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die der Kunde (nachstehend als „Sie“ bezeichnet) bei Modehaus Bott, (nachstehend als „uns“ oder „wir“) bezeichnet, auf der Website aufgibt. 

Durch die Nutzung dieser Website bzw. das Aufgeben einer Bestellung erklären Sie sich mit den hierin genannten allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Bitte lesen Sie die Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. 

Bestellen können bei uns nur volljährige Personen, die eine Lieferadresse in Deutschland haben und bei denen die Bestellung weder für ihre gewerbliche noch für ihre selbstständige berufliche Tätigkeit erfolgt und auch nicht für die eines Dritten.

Das Angebot von Produkten oder Dienstleistungen auf www.modehaus-bott.shop zu einem bestimmten Zeitpunkt impliziert oder garantiert nicht, dass diese Produkte oder Dienstleistungen jederzeit zur Verfügung stehen. Wir behalten uns das Recht vor, jedes Produkt zu einem beliebigen Zeitpunkt einzustellen.

Wir behalten uns das Recht vor, die Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit ohne Vorankündigung zu ändern. Die für Ihre Bestellung gültige Version der Geschäftsbedingungen ist die, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf                     www.modehaus-bott.shop veröffentlicht ist.

Wir geben Sorgfalt bei der Kontrolle der Waren. Es ist nicht völlig auszuschließen, dass bei unseren Produkten einmal Mängel auftreten. In diesem Fall gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

Fotos und Abbildungen können farblich leicht vom Original abweichen.

Maßangaben sind immer circa Angaben, da es auf die Art des Stoffes ankommt. Wir unternehmen alle zumutbaren Anstrengungen, die Eigenschaften unserer Produkte genau darzustellen.

2. Vertragsschluss

​Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung entweder durch eine ausdrückliche Annahmeerklärung in Textform oder durch den Versand der Ware annehmen. 

Bei Bestellungen über diese Website wird der Text Ihrer Bestellung bei uns gespeichert, kann nach Abschluss des Bestellvorgangs jedoch nicht mehr abgerufen werden. Sie erhalten jedoch von uns per E-Mail eine Bestellbestätigung mit den detaillierten Bestelldaten. 

3. Lieferung und Lieferzeit

​Die Lieferung erfolgt per DHL an die angegebene Lieferadresse. Wir übergeben die Ware bereits nach wenigen Werktagen (ausgenommen Sonn- und Feiertage) nach Bestellung und Bezahlung an den Zusteller. Unter Berücksichtigung üblicher Post- und Banklaufzeiten erhalten Sie die Lieferung dann – soweit nicht anders angegeben –zwischen 5 bis 8 Arbeitstagen (Lieferung nur innerhalb Deutschlands).

Bei unbekannten Lieferverzögerungen werden Sie informiert. 

Sollte ein bestimmter Artikel nicht mehr lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen. In diesem Fall werden Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informiert und der Kaufpreis wird rückerstattet.

Auch die Abholung vor Ort ist möglich. Wir verpacken dir deine Bestellung umgehend.

4. Preise & Versandkosten

​Sämtliche Preise verstehen sich inklusive der in Deutschland geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer, zuzüglich Versandkosten. 

Die Preise beziehen sich nur auf die jeweils abgebildeten Artikel gemäß Beschreibung.
Eventuelle Rabattcodes werden am Ende des Einkaufs abgezogen, gelten allerdings nie für Gutscheine und reduzierte Ware. 

Die Versandkostenpauschale beläuft sich auf EUR 4,99 – (und abhängig von Größe und Gewicht des Pakets).

5. Zahlungsmethoden

 Sie können zwischen mehreren Zahlungsmethoden auswählen. Diese werden auf einer entsprechend verlinkten Unterseite aufgeführt und zur Auswahl im Bestellvorgang angezeigt. Sofern für bestimmte Zahlungsarten zusätzliche Kosten anfallen, werden diese auf der entsprechend verlinkten Unterseite detailliert aufgeführt.

Die Auslieferung der Ware erfolgt bei den Vorkasse-Zahlarten nach Zahlungseingang bei uns.

Zahlungsverzug

Diese Informationen beziehen sich ausschließlich auf die Zahlungsarten Rechnung – zahlbar innerhalb von 14 Tagen, Zahlung im nächsten Monat und Teilzahlung.
Wenn Sie die Zahlungsmethode „Rechnung – zahlbar innerhalb von 14 Tagen“, „Zahlung im nächsten Monat“ oder „Teilzahlung“ verwenden und die Einzahlung nicht pünktlich erfolgt, fällt eine Mahngebühr in Höhe von 2 € pro Zahlungserinnerung an.

6. Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht

​(1) Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar. 

(2) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden, von uns unbestritten oder anerkannt sind oder auf Mängeln der Kaufsache beruhen, deren Bezahlung wir mit unserer Forderung geltend machen. Außerdem haben Sie nur dann ein Zurückbehaltungsrecht, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht. 

(3) Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig. 

​7. Widerrufsrecht

​Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. 

Um ein Widerrufsrecht auszuüben, sind Sie verpflichtet, uns (unter oben angegebenen Kontaktdaten) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, zu informieren. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

8. Folgen des Widerrufs

​Bei Widerruf dieses Vertrages, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, abzüglich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, ausgenommen sei der Fall, es wurde etwas anderes vereinbart. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis der Nachweis erbracht wurde, dass die Waren zurückgesandt wird – je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Die Waren sind unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag der Unterrichtung über einen Widerruf, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Die Kosten der Rücksendung tragen Sie. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. ​

9. Umtausch

Bei Umtausch in eine andere Größe oder eine andere Farbe, geben Sie dafür bitte eine neue Bestellung auf und die nicht passende Ware wie oben beschrieben zurück. Wir bearbeiten und erstatten die Retoure unabhängig von der neuen Bestellung, eine Verrechnung ist leider nicht möglich. 

Umtausch bei reduzierter Ware und Aktionen nicht möglich.

​10. Gewährleistungsbedingungen

​Trotz umfassender Kontrollen ist es nicht völlig auszuschließen, dass bei unseren Produkten einmal Mängel auftreten. In diesem Fall gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

​11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

​Auf diesen Vertrag ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar (unter Ausschluss eventueller Verweisungen auf andere Rechtsordnungen und des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf – CISG); für Verträge mit Verbrauchern bleiben unabhängig von dieser Rechtswahl diejenigen Bestimmungen anwendbar, von denen nach dem Recht, das ohne die Rechtswahl anzuwenden wäre, nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf. Für Verträge mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen sowie mit Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand im Europäischen Wirtschaftsraum haben, ist Gerichtsstand und Erfüllungsort unser Firmensitz in Philippsthal.

12. Datenschutzhinweis

​Wir verarbeiten Ihre Daten zur Bestellabwicklung und zur Pflege der laufenden Kundenbeziehung. Anderen Unternehmen stellen wir Ihre Kontaktdaten nur zur Verfügung, wenn diese Ihnen interessante Informationen zusenden möchten und wenn die gesetzlichen Voraussetzungen für eine solche Weitergabe erfüllt sind. Jederzeit kann der Verwendung der Daten für Werbe- und Marktforschungszwecke widersprochen werden.​

13. Cookies

Unsere Website benutzt. Sie haben die Möglichkeit, diese Funktion innerhalb Ihres Webbrowsers zu deaktivieren. In diesem Fall kann es jedoch zu Einschränkungen der Bedienbarkeit unserer Seiten kommen. 

20.01.2021

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.